Einladung zum 18. Wolgatreffen

an alle Besitzer, Fahrer und Freunde von

Wolga, Pobeda, Moskwitsch, Lada, Saporoshez, Zim, Zil und Tschaika

 

vom 21.04. bis zum 23.04. 2017

 

 

Der vorläufige Ablaufplan:

 

 

Freitag, den 21.04. 2017    Anreisetag

-          ab 15.00 Uhr Anreise der Teilnehmer, beziehen der Stellplätze und Zimmer

-          ab 18.00 Uhr Abendessen in der Gaststätte und Wolga-Stammtisch

 

 

Samstag, den 22.04. 2017    Aktionstag

v               Kübel- und Geländewagenmuseum ganztägig geöffnet

v               Fahrzeugausstellung und Teilemarkt

v               Spezialitäten aus der Feldküche

v               Vorstellung aktueller und neuer LADA - Modelle

-          Frühstück von 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr in der Gaststätte

-          Ab 10.00 Uhr ist das Geländewagenmuseum  geöffnet

-          Vorstellung aktueller und neuer LADA - Modelle

-          12.00 Uhr bis 13.00 Uhr Mittagessen aus der Feldküche

-          Fahrzeugausstellung und Teilemarkt

-          ab 19.00 Uhr Abendessen in der Gaststätte

 

 

Sonntag, den  23.04.2017  Abreisetag

 

-          Frühstück von 8 bis 10 Uhr in der Gaststätte, danach individuelle Abreise

 

Eure Anmeldung erwarten wir bis  15.04.2017

unter ( 035774 300 70.

 

 

Die Kosten zum  „Achtzehnten“

Teilnahmegebühr (für Fahrer mit Oldtimerfahrzeug)                                             kostenlos

Standgebühr für Teilehändler                                                                                    10,00 €

                                                                              Alle weiteren Fahrzeuginsassen , Tagesgäste , Besucher  und

Zuschauer (inkl. Museumsbesichtigung)                                                                        2,00 €

Übernachtung pro Bett und Nacht im Zimmer                                                          15,00 €

Übernachtung Zelt, Wohnwagen oder Auto ( pro Nacht und Person )               5,00 €

( Speisen und Getränke werden extra berechnet.)

 

 

Wir wünschen eine gute Anreise und freuen uns auf zahlreiche Teilnahme.

 

Euer Allrad Graupner Team